Wild-West MMO Shooter

Lead and Gold: Gangs of the Wild West reitet auf der neuen Wild-West – Welle, die gerade sehr im Kommen ist – zumindest bei PC-Spielen, bzw. Spielen Allgemein.

Call of Juarez: Bound in Blood hat bereits beachtliche Erfolge verbucht, denn auch mit unter deren Erfolg beeinflusste den momentanen Wild-West-Trend. Trend werden auch immer mehr die Sepia-Töne in den Spielen und auch auf richtigen Fotos, und in dem einen oder anderen Fotobuch online werden Sepia und Wild-West Sachen wieder in… von Cowboy-Hüten bis zu den Filmen…

Lead and Gold: Gangs of the Wild West: Ein Wild-West MMO

Dass ein ähnliches Spiel wie Call of Juarez bald erscheinen würde, war klar. Aber Lead and Gold: Gangs of the Wild West sieht dem Spiel auch noch sehr ähnlich. Mit einem gewaltigen Unterschied – es ist ein reiner Online-Shooter.

Allerdings mit dem Trend zu Online Games und die Kombination von Wild-West-Trend und dem Online-Trend: Ja, das Spiel könnte ein Hit werden. Für Waffen-Action wird das Spiel genau so sorgen, wie für eine ganz ansehnliche Grafik, für ein MMO eben…

Gameplay bei Lead and Gold: Gangs of the Wild West

Neben der bereits verdeutlichten Einstufung im Genre ist dieses Spiel voll und ganz als Ego-Shooter aufgelegt. Einzelne Spiele sind in vier Kategorien eingeteilt:

Conquest, bedeutet dass das Gebiet in verschiedene Zonen aufgeteilt sind, die man erobern muss. Dabei kann man natürlich Gebiete versorgen, die innerhalb des Gang-Gebiets liegen

Greed, „innenpolitisch“ hält man seine Getreuen mit Gold-Versprechungen bei der Stange. Also muss man dafür sorgen, dass der Nachschub nicht gestoppt wird.

Powderkeg ist Sprengstoff mit deren Hilfe (wenn man sie dann gefunden hat) die Missionsziele in die Luft jagen kann

Robbery… naja ein Raubzug eben 😉

Release von Lead and Gold: Gangs of the Wild West

Ich bin gespannt wie sich Lead and Gold: Gangs of the Wild West verkaufen lassen. Der Release wurde zwar auf diesen Winter terminiert, bisher hat sich aber noch nichts getan auf der offiziellen Website.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar