Steam Offline spielen

Steam ist ein Programm, das – soweit ich weiß – ursprünglich mal als Kopierschutz ins Leben gerufen.

Viele Spiele laufen via Steam, das bedeutet, dass man Steam installiert haben muss, um das jeweilige Spiel zu spielen. Dazu gehört beispielsweise CIV5. Andere Firmen haben ähnliche Systeme, wie beispielsweise bei Rockstar Games und GTA.

Steam Offline spielen

Soweit so gut, aber Steam nervt mich inzwischen schon etwas. Wenn ich spielen will muss ich online sein. Das kann ja wohl echt nicht sein. Wenn ich irgendwo bin, wo ich kein Netz habe, kann ich die Spiele nicht spielen! Dabei gibt es einen Button, der sagt „Offline spielen“ – aber wenn man den drückt kommt eine Fehlermeldung. Diese variieren zwischen „Steam wurde schon gestartet“ oder „Steam kann kein update machen“ und dergleichen mehr.

Das nervt doch. Ich meine, ich hab diese Spiele gekauft und jetzt kann ich sie nicht richtig nutzen. Ich finde, da sollte man etwas ändern. Das sollte echt verboten werden. Ursprünglich ging das ja auch mal, aber jetzt nicht mehr. Komisch und nervend.

 

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar