Serverprobleme – Hostloco

Diese Seite habe ich bei einem Host gehostet (klingt irgendwie komisch) der Hostloco heißt. Ein ursprünglich spanischer Anbieter, dessen Name übersetzt Host verrückt heißt.

server rack © flickr/Jamison_JuddWie vielleicht einige Leute mitbekommen haben, war meine Seite über einige Tage hinweg nicht erreichbar. Grund: Hostloco hat ein Update gemacht. Schön und gut könnte man sagen, aber dass meine Seite abschmiert ist nicht gerade lustig!

Daher ist meine Motivation momentan auch eingegrenzt wenn es um die Spiele zu berichten. Übrigens werde ich bald einen Bericht über den Koop-Modus des mich immer mehr begeisternden Resistance 2 berichte 🙂

Hostloco – kein guter Support!

Also schrieb ich denen dass Sie die Seite doch auch bitte wieder herstellen sollen. Sie wiesen den Fehler von sich und sagten, das sei mein Problem. – Geht es noch oder was?

Also habe ich Ihnen versucht zu erklären, dass es deren Fehler war, da ich ja nichts gemacht hab und sie den Fehler korrigieren müssten. Aber sie sagten, nein, nicht unser Fehler und das Fixen des Problems würde jede angefangene Viertelstunde 15 Euro kosten. Also 1 Euro pro Minute!

Ich lehnte ab und habe es auf eigene Kosten reparieren lassen. Diese Kosten wollten HostLoco auch nicht erstatten. Frechheit. Wenn mein DSL Anbieter eine Woche mein Internet aussetzen würde, hätte ich ja auch eine Handhabe dagegen…

Eigentlich ist der Host ja relativ billig, aber wenn es dann nicht funzt und tagelang offline ist, dann hat man davon auch nichts!

Was will der Autor also damit sagen? Ich brauche einen neuen Host – hat jemand eine Idee?

[IMG server rack © flickr/Jamison_Judd]

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar