Operation Flashpoint 2 – erster Bugfix

Erst vor kurzem hab ich ja über mein neues Lieblingsspiel berichtet, seit Freitag gibt es jetzt auch einen Patch dafür.

Der Patch erscheint übrigens zusammen mit einem Mappack. Das Paket ist, wie man so schön sagt, DLC (Downloadable Content) und beinhaltet auch  Skirmish Maps für Operation Flashpoint 2.

Operation Flashpoint 2 – Dragon Rising Skirmish DLC und Patch 1

Gegenüber den Konsolen hat der PC-Player den Vorteil, dass man die Maps für Mulitplayer Action umsonst herunterladen kann.

Beim Patch für Operation Flashpoint Dragon Rising hat man eben einigen sonstigen Bugs sich auch um die Latenz beim Multiplayer gekümmert.

Den Patch für Operation Flashpoint 2 kann man sich auf der Seite von Codemasters herunterladen. Hier der Link dazu…

Der Patch inklusive Mappack ist übrigens 244 MBs groß. Ob die Hoffnungen enttäuscht werden oder nicht, ist zunächst mal Ansichtssache. Ich finds super. Ich hab aber noch nicht alle Missions durch, sodass ich mit denen auch noch warten will. Das Ende soll ja etwas enttäuschen, aber der Weg ist ja das Ziel.

Die neuen Missions sind:

  • Lumberyard
  • White Fang
  • Infiltration
  • Annihilation
  • Stomping Grounds
  • Force Dispersal

Bugfixes durch den ersten Patch von Operation Flashpoint: Dragon Rising

Die gesamte Liste der Bugfixes auf Deutsch findet man hier. Ich freu mich besonders daüber, dass die Nummerierungsprobleme gelöst wurden. Und dass die Waffen nun auch weiter rocken, wenn man die Feuerart ändert.

Insgesamt 20 Bugs wurden mit dem Patch gefixed. Es ist nicht DER große Wurf, aber für ein derart komplexes Spiel läuft es besser als beispielsweise GTA … naja gut, man hat sich ja auch acht Jahre Zeit gelassen mit dem Release. Es gab ja auch enormen Streit zwischen Codemasters und Bohemia Interactive.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar