Online spielen | CoD AdvancedWarfare

Nachdem ich das Spiel binnen von Tagen durchgezockt hatte, bleibt einem ja nur noch der Weg zum Onlinespiel…

Um Call of Duty Advanced Warfare online zu spielen muss man sich natürlich erstmal beim PSN (auf Playstation) und dann nochmal auf der Call of Duty Homepage registrieren. Reichlich Aufwand, aber es macht echt Laune. Von allen Online Shootern, muss ich sagen, steht CoD Advanced Warfare auf Platz zwei – nach GTA 5.

Team Deathmatch CoD Advanced Warfare

Wenn man die Anmeldungen passiert hat, kann man wählen zwischen zwei Formen des Onlinespiels, entweder richtig Online spielen (was im Splitscreen geht) oder der Exo-Überlebenskampf , was der Koopmodus ist.

Der Exo Überlebenskampf ist den Vorgängerspielen ähnlich, man muss es schaffen 20 Runden zu überleben. Dafür kann man zwischen drei Typen auswählen: Leichter, schwerer und Spezial Exo. Spezial bedeutet Schrotflinte. Alle paar Runden kann man Specials einsetzen, von Drohnen, über Geschütze bis zu einem „Goliath“, das ist ein gepanzerter Exo mit fetten Gewehren. Ziel ist es, solange wie möglich auszuhalten.

Das andere Online Spiel bietet einiges mehr zur Auswahl (also unter Mehrspieler): Standard- Bonus, Hardcore und so weiter … Listen. Darunter befinden sich die klassischen Spielmodi, von Team-Deathmatch, über Herrschaft, Stellung, Search & Destroy, und klar Capture the flag. Auch ein Free-2-Play Modus ist verfügbar. Also alle Varianten die man so kennt. Damit kann man sich noch Stunden beschäftigen, auch wenn die Kampange selbst – wie geschrieben – nicht so lange andauert.

Im Klasseneditor kann man sich seine Waffen zusammenstellen. Man kann aber nur ein gewissen Portfolio mit sich tragen. Nach ein paar Punkten bekommt man auch spezielle Features, die man teils auch wieder gegen Punkte eintauschen kann. So gewinnt man schneller an Rängen.

Klasseneditor CoD Advanced Warfare

Um die Features, wie Geschütz oder Drohne einzusetzen, muss man eine bestimmte Anzahl Gegner eliminiert haben. Und es gibt immer wieder mal Nachschub, für den man einen Landeplatz finden muss. Doch wird dieser Nachschub allen angezeigt und logischer Weise gehen dann einige in Stellung. Man sollte die Stelle mit Bedacht wählen… 😉 Die einsetzbaren Karten verteilen die tragbaren Features, so kann beispielsweise eine zweite Premiumwaffe statt einer Sekundärwaffe tragen.

Die Grafik ist Top, das Spielflow auch und klar, die Auswahl ist auch bechtlich. Was mir ein bisschen fehlt, ist die Zuordnung der Spielenden. Denn die Nerds, gewinnen immer … Bei GTA wurde entsprechend des Levels – ein Anzeiger für Erfahrungen – zugeordnet. Aber das ist auch schon das Einzige, was ich zu mäkeln hab, wenn es um Online spielen geht. Naja, doch beim Exo-Überlebensmodus hab ich noch was auszusetzen: Es ist viel zu schwer, wie will man da 20 Runden durchhalten?

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar