Mammut Manni, Säbelzahn-Tiger, Faultier und das Eichhörnchen

Ice Age 3: Dawn of The Dinosaurs wurde im Juli released. Aber wer das Demo gesehen hat, das war ja schon spielbar, überlegt sich den Kauf.

Die Comic-Herde reist über die Tundra und darüber hinaus. Mit Ice Age 3 stolpert man in eine Welt, in der die Dinosaurier los sind. Als Run and Jump ist das Spiel nun auf dem Markt.

Features bei Ice-Age3: Die Dinosaurier sind los

In Ice Age 3 kann man in die Rolle von sechs spielbaren Charakteren schlüpfen. Das impliziert natürlich das Mammut Manni Manfred, den Säbelzahn-Tiger und selbstverständlich Sid, das Faultier. Aber auch das beliebte Eichhörnchen ist mit von der Partie.

In 15 Levels treibt man sein Unwesen in der virtuellen und leider sehr langweiligen Eiszeit. Aber es gibt auch einen Online-Modus bei Ice Age 3. Auf der offiziellen Website soll der Support ohne viel Aufwand verfügbar sein.

Außerdem kann man dort auch seinen eigenen Content hochladen um ihn mit der Welt zu teilen. Auf der Website gibt es auch einen Link zu Amazon, wo man das Spiel kaufen können soll, aber die Verlinkung hat nicht ganz geklappt.. tja, man sollte keine Suchergebnisse verlinken 😉

Die Dinosaurier sind bei dem Spiel die Bösen. Ihnen zu entkommen ist die Hauptaufgabe bei dem Run’n’Jump – Game.

Resümee zu Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los

Ein Spiel das vermutlich keiner jemals auch nur angesehen hätte, wenn man den Film dazu nicht gesehen hätte. Aber ich denke die Zielgruppe solcher Animations- Spiele nach Filmen sind Kinder und für die ist es vielleicht ganz witzig.

Das Demo jedoch macht nicht wirklich Lust auf mehr. Ein ganz gewöhnliches Run’n’Jump eben, wie noch vor 10 Jahren, aber verglichen mit damals, eine super Grafik 😉 Mit knapp 30 Euro ist man dabei…

Hier der richtige Link übrigens zu Amazon.

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar