Far Cry 4 kommt noch im November 2014

Am 18. November 2014 ist es soweit: Der Release von Far Cry 4. Ich freu mich riesig drauf, das Spiel anzutesten! far-cry-3 awaits Seit Mai ist es raus, dass es einen vierten Teil geben wird. Ich muss zugeben, Far Cry 2 war nicht so mein Ding, aber mit Far Cry 3 hat mich Ubi Soft echt überzeugt, mit der Jagd und dem Stealth-, respektive Hardcore-Modus. Eine Open-World Action, die mit GTA mit mithalten konnte.

Am Dienstag, den 18. November 2014 kann man die Fortsetzung käuflich erwerben, wie praktisch, dass bald Weihnachten ist… Das Spiel gibt es auf allen Konsolen und zum Glück auch für die Playse 3

Far Cry 4 – Story & Features

Wiedereinmal gibt es einen Bösewicht, der sagen wir .. etwas egozentrisch ist: Pagan (Wie gut, dass niemand weiß, dass Pagan Heide heißt). Der Held, also Du, bist diesmal kein Tourist, sondern ein volksnaher Typ, dessen Herrscher der Tyrann ist. Naja, eigentlich kehrt man nur nach Nepal zurück, um die Asche der Mutter zu verstreuen. Dabei bemerkt man die brutale Unterdrückung der Bevökerung und fühlt sich natürlich gleich in der Verantwortung dies zu ändern. Also ran an’s Werk 😀

Wieder hat man eine Open-World Situation und wieder hat man unter der Bevölkerung Freunde, deren Unterstützung man bekommen kann. Die Welt in der vierten Version von Far Cry heißt übrigens Kyrat. Man muss wieder Lager erobern, jagen gehen und kann dabei nach gut Dünken vorgehen. Also wird im vierten Teil auch die Fauna erhalten bleiben. Gleich wird wohl die Kartengröße gegenüber drei sein, sowie und es gibt wieder verschiedene Story-Enden.

Im Prinzip ist vieles wie beim Vorgänger, jedoch gibt es eine super Neuerung! Es wird einen Koop-Modus geben! Wie geil, so kann mit einem Freund durch die virtuelle Gegend tapern. Im Einzelspielmodus ist der eine KI. Und allein dafür lohnt sich der Kauf – also bald mehr von dem Spiel!

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar