Dead Island | Zombie Spiel auf Playstation 3

Also, wie schon desöfteren erwähnt, mag ich ja Zombiespiele und Dead Island ist echt gut und macht Laune 🙂

Man startet mit der Story auf eine karibischen Insel als betrunkener Partygast. Dabei kommt es zum Ausbruch der Infektion und so muss man sich gegen die Zombies auf der Insel zur Wehr setzen.

Waffen gegen Zombies | Dead Island

Dead Island bietet nicht die fette Schusswaffen Action, sondern hier sind einzelne Gegenstände die Waffen. Sei es anfangs ein Paddel oder ein Küchenmesser oder ein Baseballschläger. Zwar braucht man keine Munition, aber die Waffen nutzen sich ab. Also sparsam und nicht zu oft auf den Boden schlagen. In der Basis kann man die Waffen wieder in Stand setzen. Heilen tut man sich im Übrigen, in dem man Energy Drinks zu sich nimmt. Später bekommt man allerdings auch Schusswaffen, dafür muss man einen anderen Stadtteil freischalten. Auch früher kann man schon Revolver kriegen, aber Munition hab ich keine gefunden dafür, also 6 Schuss dann ist’s Schluss.

Je nach Typ, man kann drei auswählen, hat man bestimmte Fähigkeiten. Diese Fähigkeit kann man aktivieren, wenn man genug Wut aufgebaut hat. Einer kann beispielsweise dann eine Schusswaffe zücken und feuert sechs Schuss auf umliegende Zombies ab.

Gameplay von Dead Island | Zombie Spiel

Vom Gameplay her, unterscheidet es sich nicht allzusehr von anderen Open World Games (denn man kann ja die halbe Insel ablaufen). Allerdings nur begint Open World, denn man kann nur bestimmte Wege nehmen, also im Stil von Far Cry 2.

Von den Features her, kann man seine Waffen aufpeppen, also upgraden und seine Fähigkeiten auch. Beispielsweise kann man auch schneller wütend werden, wenn man das entsprechende Upgrade kauft. Geld braucht man trotz der Apokalypse und das findet man überall. Die Touristen hinterließen überall Koffer die man durchsuchen kann. Insgesamt kann man überall was finden.

Missions bekommt man von einzelnen Personen, die auf der Karte markiert sind. Meist muss man was holen oder jemand finden. Die Hauptmissions allerdings führen die Story weiter. Ziel ist es die Insel zu verlassen…

dead island intro

Fazit zu Dead Island | Zombie Spiel

Abgesehen von der eingeschränkten Open World Szenerie ist das Spiel lustig, aufregend und macht einfach nur Laune. Gewisserweise schon realistitsch, weil man ja tatsächlich viel durchsuchen kann. Leider vermisst man gerade hier den Splitscreen Modus im Offline Modus. Online gibt es aber einen Koop Modus. Das wäre noch was. Aber ansonsten kann man sich echt nicht beschweren, die Story ist ganz gut und gerade die fehlenden Schusswaffen machen das Spiel zu etwas besonderem.

Hier geht es zur offiziellen Seite des Spiels.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar