Bodycount | Klassischer Ego-Shooter

Im Frühling 2011 kommt ein Ego-Shooter heraus, der durchaus Interesse weckt: Bodycount.

Von den Machern von Operation Flashpoint und mit der entsprechenden Engine ausgerüstet, sieht Bodycount jetzt schon sehr edel aus.

Bodycount auf der Playstation 3

Bodycount wird auf der Playstation 3 erscheinen. Wann es dann für PC rauskommt, kann noch keiner sagen. Was vor allem daran reizt ist der Kooperationsmodus. Juhuuu! Endlich wieder ein Spiel mit einem Koop-Modus. Vom Style her erinnert es stark an Call of Duty – aber die Story ist typisch Codemasters: Ein Krisengebiet in Afrika. Natürlich ist es wieder fiktiv. Allerdings ist man dieses Mal ein Söldner, der gegen eine böse Vereinigung namens „The Target“ kämpft.

Besonderheiten bei Bodycount

Es setzt sich ja bei immer mehr spielen durch, dass man durch dünne Wände schießen kann… So auch bei Bodycount. So kann man mit einer heftigeren Waffe, wie das Sturmgewehr durch dünne Wände oder Blech die Gegner herausschießen.

Die Story bietet dabei nicht wirklich viel. Eben ein klassischer Ego-Shooter.

Release von Bodycount

Das Spiel Bodycount soll im Frühjahr 2011 erscheinen, aber wir erinnern uns an die Wartedauer bei Operation Flashpoint 2 und daher, sollte man sich nicht zuviel Hoffnung machen. Aber ein schöner Ausblick auf das nächste Jahr.

Link zur Website von Bodycount von Codemasters.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar