Abscondence-Release im Dezember 2009?

In einem Interview soll der Geschäftsführer von Eidos Interactive die Arbeiten am Teil 5 von Hitman bestätigt haben.

Allerdings gäbe es keine offizielle Bekanntmachung, so hab ich es hier gelesen. Man hält sich also alles offen.

Gerüchteküche um Hitman brodelt

Aber in der Gerüchteküche brodelt es stark. So gibt es sogar schon ein Release-Termin für Hitman 5 und einen Namen: Abscondence. Der Release soll im Dezember 2009 sein. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, kann es als Geschenk unter Baum liegen.

Andere wissen sogar schon, dass die Glacier Engine des Games die Grafik steigern soll. Also mehr Realismus für die Lichtspiele.

Außerdem sollen neue Features zur Usability eingebaut worden sein, darunter ein spezielles Nahkampf -Verhalten des Protangonisten.

Story  und Features von Hitman

Die malerische Ostküste der USA ist die Kulisse zum 5. Teil von Hitman. So soll man unter anderem in New York den Attentäter mimen.  Komplett neu ist die Story nicht, aber einige unbestätigte Munkeleien  geistern durch’s Web.

Darunter auch, dass es wiedermal keinen Mulitplayer-Modus gibt. Aber dies soll wohl mit einem post-release Patch eventuell nachgereicht werden. Außerdem auch der Mission-Editor…

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar